Ticket sichern

Bernhard Armbruster – Darum gestalte ich den Community Day mit

 

„Ich gestalte den Community Day gerne mit, weil……….“

…ich in unzähligen Gesprächen mit ehemaligen Teilnehmern erkannt habe wie einsam und herausfordern die Zeit nach einer erfolgreichen PRINCE2 Schulung sein kann: eine gigantisch tolle Schulung und danach kommt die große Ratlosigkeit. Wir brauchen noch mehr Bewusstsein für die Hürden in der praktischen Anwendung. Wir brauchen konkrete Rezepte für die erfolgreiche Integration von PRINCE2. Eines dieser Hilfsmittel lautet: Austausch mit Gleichgesinnten. Und genau darum geht es mir: Austausch!

gepostet September 05, 2015 in: blog by Maik Siebel